Stipendiatin gewinnt 2. Preis beim George Enescu Wettbewerb

Dienstag, 4. Oktober 2016

Stipendiatin gewinnt 2. Preis beim George Enescu Wettbewerb

Die aktuelle Stipendiatin im Fach Cello der Mozart Gesellschaft Dortmund, die erst 22-jährige russische Cellistin Anastasia Kobekina, gewinnt in Bukarest den 2. Preis beim Internationalen Musikwettbewerb „George Enescu“. Damit führt sie nach dem 1. Preis beim TONALI-Wettbewerb in Hamburg im vergangenen Jahr ihren Wettbewerbserfolg fort.


Facebook