Stipendiat gewinnt beim Deutschen Musikratwettbewerb

Donnerstag, 22. März 2018

Stipendiat gewinnt beim Deutschen Musikratwettbewerb

Theo Plath, seit 2013 im Förderprogramm der Mozart Gesellschaft Dortmund, gewinnt beim diesjährigen Deutschen Musikratwettbewerb einen von insgesamt drei vergebenen Solistenpreisen. Die anschließende Förderung der drei Preisträger beinhaltet neben Preisgeldern in Höhe von je 5.000 Euro die Vermittlung in Konzerte sowie die Gelegenheit, eine eigene CD beim renommierten Label GENUIN aufzunehmen! Herzlichen Glückwunsch!


Facebook