Mozart Matineen im Konzerthaus Dortmund Philharmonie für Westfalen

Sonntag,
25. Januar 2015, 11.00 Uhr

Junge Philharmoniker Köln

Leitung: Volker Hartung
Solistin: Mayu Kishima, Violine
Solist: Kian Soltani, Violoncello

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 1 Es-Dur KV 16

Johannes Brahms
Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll op. 102

Johann Sebastian Bach
Toccata und Fuge d-Moll BWV 565 Fassung für Orchester von Leopold Stokowski

Zoltán Kodaly
Tänze aus Galánta

Franz Liszt
Ungarische Rhapsodie Nr. 2 d-Moll Fassung für Orchester

Die Caspar Ludwig Opländer Stiftung unterstützt
Kian Soltani mit einem Förderpreis in Höhe von 5.000 Euro.


Facebook