Mozart Matineen im Konzerthaus Dortmund Philharmonie für Westfalen

Sonntag,
24. Januar 2021, 11.00 Uhr
> Karten

Dogma chamber orchestra

Leitung: Mikhail Gurewitsch
Solistin: Clara de Groote, Percussion – Stipendiatin seit 2019

 

Antonio Vivaldi
Konzert für Laute und Orchester D-Dur RV 93
in einer Bearbeitung für Vibraphon

Felix Mendelssohn Bartholdy
Sinfonie Nr. 1 C-Dur für Streichorchester

Emmanuel Séjourné
Konzert für Marimba und Streicher

Wolfgang Amadeus Mozart
Mailänder Quartett C-Dur KV 157

Benjamin Britten
Simple Symphony op. 4


  

ased ambulanter Pflegedienst übernimmt einen Förderpreis in Höhe von 5.000 Euro für Clara de Groote.



Facebook